News-Center

Slider
Die EAI/EDI-Lösung FIS/xee® der FIS Informationssysteme und Consulting GmbH ist von der SAP SE erfolgreich für die Integration mit SAP ERP re-zertifiziert worden. FIS/xee® hat mit der Re-zertifizierung erstmals die Zertifizierung für die In-Memory-Plattform SAP HANA® erlangt. Das SAP® Integration and Certification Center (SAP ICC) bescheinigt der FIS-Lösung die Einbindung in SAP ERP unter SAP HANA® und die Nutzung standardisierter Integrationstechnologien.

Was die DMS-Branche als neues Credo der Reduziertheit propagiert, ist in komplexen technischen Produkt-Umgebungen nicht ausreichend: das Auffinden von Dokumenten durch Eingabe einiger Schlagworte über eine Google-Suchfunktion. Mit Verschlagwortung und Suchbegriffen lassen sich Strukturen von Projekten, Produkten und Anlagen sowie eine darauf aufbauende Dokumentenlenkung nicht darstellen. Im Dokumenten-Management-System (DMS) oder in Portallösungen wie Sharepoint abgelegten Dokumenten fehlt es am Zusammenhang zu den Produktdaten und den Product-Lifecycle-Prozessen. Abhilfe schafft eine neue Unterart von Dokumenten-Management-Systemen: DMStec.

Als neuer Vice President Marketing verstärkt Laurent Fanichet (44) seit Juni 2015 das Führungsteam von Sinequa. Der erfahrene Marketing-Stratege zeichnet verantwortlich für die globale Marketing-Strategie des Spezialisten für Big Data Suche und Analyse, darunter Produktmarketing, Marketing-Kommunikation sowie die allgemeine Steigerung der Markenbekanntheit von Sinequa. Fanichet setzt auf der bereits hervorragenden Marktposition von Sinequa innerhalb der Fortune-2000-Unternehmen auf und wird diese in seiner neuen Funktion weiter ausbauen.

Beim Sprung von SAP ERP auf  die S/4HANA Plattform ist die FIS GmbH mit ihren Lösungen ganz vorn dabei. Besucher des SAP-Forums für den Handel 2015 (6.-7. Juli 2015, mannheim:congress) können sich davon live überzeugen. Das SAP-Forum für den Handel richtet sich an Entscheider aus der IT und Fachbereichen im Einzel- und Großhandel. „Erfolgreich handeln - auf allen Kanälen“ lautet das Motto der diesjährigen Veranstaltung. Die Besucher/innen erwarten innovative Lösungen von SAP und seinen Partnern sowie Keynotes von Unternehmenslenkern und IT-Entscheidern.

Als Mitglied und Partner des Landesverbandes Groß- und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V. (LGAD) ist die FIS auf dem kommenden LGAD-Verbandstag am 11. Juni 2015 im Haus der Bayerischen Wirtschaft (Max-Joseph-Str. 5, 80333 München) vertreten.

In hochkomplexen Umgebungen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Chemie- oder Energieversorgerbranche stoßen herkömmliche Dokumenten-Management-Systeme (DMS) regelmäßig an ihre Grenzen. Dort geht es um die Ablage in Strukturen und darauf aufbauend um die Unterstützung im Prozess- und Projektmanagement. Für die Kategorisierung dieses DMS-Segmentes wird auch der Begriff „DMStec“ verwendet.

Erstmals gemeinsam veranstalten die zum US-Konzern Lexmark gehörenden Unternehmen ReadSoft AG und Perceptive Software am 16. und 17. Juni in Berlin die Fachkonferenz ´Inspire Europe´. Die DMSFACTORY als Spezialist für Dokumenten-Management-Systeme präsentiert sich dort als langjähriger Partner von Lexmark Software, früher Perceptive Software.

Das angekündigte Ende von Autodesk PSP (Product Stream Professional) nötigt derzeit alle AutoCAD-Anwender, sich mit der Frage nach ihrer Strategie in Sachen PDM/PLM zu beschäftigen: PROCAD bringt hier ihre ausgereifte PLM-Lösung PRO.FILE als PSP-Alternative ins Spiel. In einem Webinar gibt das Unternehmen am 07.05.2015 Antworten auf die Frage „PSP – was nun?“

KGS SAP ArchiveLink Interface 7.0 für den KGS ContentServer4Storage 4.30 ist jetzt von der SAP SE erfolgreich für SAP NetWeaver Information Lifecycle Management zertifiziert worden. Der KGS ContentServer4Storage 4.30 erfüllt damit alle notwendigen Voraussetzungen für eine Anbindung an SAP NetWeaver ILM über die WEBDAV-Schnittstelle BC ILM 3.0.

Sinequa und SYSTRAN kooperieren künftig auf dem Gebiet des militärischen Nachrichtenwesens, der Cyberabwehr und der elektronischen Ermittlungen. Ziel ist die Schaffung einer Referenzlösung auf dem Gebiet der Erkennung und Verarbeitung kritischer Informationen aus beliebigen Quellen in mehreren Sprachen, um 360°-Sichten zu bestimmten Thematiken zu erstellen.

Frank Zscheile Frank Zscheile
Dipl. Kfm. PR-Berater
freier IT-Journalist
Bergmannstraße 26
80339 München

Telefon
Mobil
+49 (0) 89 54035114
+49 (0) 177 3772477
Twitter
E-Mail
@frankzscheile
presse@agentur-auftakt.de