Als neuer Sinequa-Partner wird conplement das Thema Content Analyse demit der Sinequa-Technologie künftig zu einer wichtigen Säule im Lösungsportfolio ausbauen. Geplant sind Kundenevents und Workshops. Heinz B. Wietfeld, VP Sales DACH bei Sinequa: „Die conplement AG ergänzt unser Partnernetzwerk in idealer Weise. Ihre hohe Technologiekompetenz im Microsoft-Umfeld wird bei existierenden und zukünftigen Kunden sicherlich auf sehr großes Interesse stoßen.“

Auf Basis von Windows Server, Microsoft SQL Server 2012, Microsoft .NET Framework und Microsoft Visual Studio 2012 hat conplement verschiedene individuelle Portallösungen entwickelt. In diesen Lösungen wurde entweder eine einfache selbstentwickelte Suchfunktionalität oder in einzelnen Projekten eine andere Suchmaschine verwendet. Für ein Großkundenprojekt wurde nach Validierung der ermittelten Anforderungen festgestellt, dass die bisher eingesetzte Suchlösung die geforderten Möglichkeiten in Bezug auf Anpassbarkeit, umfassende Inhaltsanalyse und Performance nicht bietet. Nach einer Evaluierung wurde diese durch Sinequa als Suchplattform ersetzt.

Britta Waligora, Chief Operating Officer bei conplement: „Für unternehmensweite Portallösungen ist die Such- und Analysesoftware von Sinequa ideal, da sie einen großen Funktionsumfang mit hoher Performance verbindet. Auch die Flexibilität fanden wir bei keiner anderen Software: Durch Search-based Applications, so genannte Info Apps, lässt sich Sinequa individuell an die Anforderungen einzelner Nutzer anpassen.“

www.sinequa.com