Mittelständische Unternehmen sind zunehmend international tätig und verfügen über zahlreiche ERP-Systeme sowie Bankkonten bei diversen Kreditinstituten. Oft werden mehrere isolierte und heterogene bankspezifische Tools zur Bankenkommunikation genutzt. Dies macht den Zahlungsverkehr teuer und komplex. Durch Standardisierung und Automatisierung ihrer Zahlungsverkehrsprozesse über eine Cloud-basierte, multibankfähige und ERP-integrierbare Zahlungsplattform können Unternehmen ihre kompletten Zahlungsvorgänge effizient, sicher und kostengünstig in eine webbasierte Umgebung verlagern, die SEPA-Umstellung vereinfachen und SAP-Systeme schneller ausrollen.

Die Lösungen der TIS werden seit einigen Jahren von mittelständischen Unternehmen ebenso wie weltweit tätigen Konzerne erfolgreich eingesetzt. Diese profitieren von niedrigeren Kosten,  höherer Sicherheit und Transparenz im internationalen Zahlungsverkehr und bei der Verwaltung ihrer Bankkonten.

Um auch neue Kunden und Interessenten über aktuelle Treasury und Cash Management Themen zu informieren, veranstaltet die TIS regelmäßig Webinare mit bekannten Experten. Informationen und Registrierungen sind unter http://www.tis.biz/de/events/tis-webinare/ möglich.

www.tis.biz