News-Center

hero-home-01.jpg
hero-home-01.jpg
hero-home-01.jpg
In Anerkennung ihres komplementären Wertes innerhalb des Microsoft-Ökosystems ist die Search Cloud-Plattform von Sinequa jetzt auf dem Azure Marketplace für alle Microsoft Azure Consumption Commitment (MACC)-Kunden verfügbar. Diese können damit Lizenzabonnements für Sinequa im Rahmen ihres bestehenden MACC abschließen und so bereits gebundene Azure-Ausgaben reduzieren; Sinequa-Lizenzen und -Workloads auf Azure werden zu 100 Prozent auf den MACC angerechnet. Sinequa arbeitet mit Microsofts Cloud Solution Provider (CSP)-Programm zusammen, um Global-2000-Kunden hochwertige Suchlösungen zur Verfügung stellen zu können.

Die für Azure optimierte Search Cloud Platform von Sinequa ist eine umfassende Suchplattform, mit der Organisationen Unternehmensdatenquellen erfassen, die Daten in durchsuchbare Informationen umwandeln und dadurch präzise Einblicke in natürlichsprachliche Abfragen erhalten können. Kunden wie Alstom, AstraZeneca und Total Energies vertrauen auf die Search Cloud Platform von Sinequa, um Insight Applications zu betreiben und Inhalte von Microsoft und anderen Ökosystemen zusammenzuführen. Sinequa wurde von führenden Analystenfirmen fünf Jahre in Folge als führend bestätigt, basierend auf gründlichen Produktbewertungen und Feedback von Kunden.

Durch die Aufnahme in den Azure Marketplace erlangt Sinequa größere Sichtbarkeit bei Microsofts weltweitem Vertriebsteam. Die MACC-Fähigkeit wird die Zusammenarbeit mit diesem weiter beschleunigen. „Die Ausweitung unseres Engagements mit dem Microsoft Azure Marketplace ermöglicht es uns, unseren Kunden durch gemeinsame Verkaufsmöglichkeiten einen noch höheren Wert zu bieten“, sagt Xavier Pornain, Senior Vice President of Corporate Development bei Sinequa. „Die Einbindung von Sinequa in den Azure Marketplace in Form eines MACC-transaktionsfähigen Angebots macht diese direkte Beziehung für unsere Kunden abermals einfacher.“

www.sinequa.com
Frank Zscheile Frank Zscheile
Dipl. Kfm. PR-Berater
freier IT-Journalist
Bergmannstraße 26
80339 München

Telefon
Mobil
+49 (0) 89 54035114
+49 (0) 177 3772477
Twitter
E-Mail
@frankzscheile
presse@agentur-auftakt.de