News-Center

hero-home-01.jpg
hero-home-01.jpg
hero-home-01.jpg
Mit der Vision „das papierlose Büro“ analysiert die DMSFACTORY den Markt der Softwareanbieter aus den Bereichen Enterprise-Content-Management, Dokumentenerfassung und Prozess-Automatisierung. So spürt sie die neusten Trends auf, analysiert diese und bewertet sie, um ihren KundInnen die besten Lösungen für mehr Effizienz bei der digitalen Arbeit bieten zu können. Um die immer individuelleren Anforderungen der Unternehmen zu erfüllen, ergänzt die DMSFACTORY nun ihr Angebot um JobRouter - eine Low-Code-Plattform für die Digitalisierung sämtlicher Geschäftsprozesse.

KundInnen können die web-basierte Plattform sowohl on-premises als auch in der Cloud betreiben und in 19 verschiedenen Sprachen nutzen. Wie schon die anderen Angebote der DMSFACTORY ist auch dieses unabhängig von der Branche und der Unternehmensgröße. Im Gegensatz zu den dokumentenzentrierten Enterprise-Content-Management-Systemen ist der Lösungsansatz von JobRouter prozesszentriert. Das bedeutet, dass der Fokus der Digitalisierungsplattform auf dem Prozess liegt, dem wiederum ein Dokument angehängt werden kann.

Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse digitalisieren und dabei effizient und gewinnbringend arbeiten möchten, finden in der Digitalisierungsplattform eine geeignete und umfassende Lösung. Sie ermöglicht die Steuerung von und mit Prozessen über unterschiedliche im Unternehmen eingesetzte Systeme, die die Digitalisierungsplattform durch einen durchgängigen Workflow miteinander verbindet. So optimieren Unternehmen ihre Geschäftsprozesse schnell und einfach.

www.dmsfactory.com
Frank Zscheile Frank Zscheile
Dipl. Kfm. PR-Berater
freier IT-Journalist
Bergmannstraße 26
80339 München

Telefon
Mobil
+49 (0) 89 54035114
+49 (0) 177 3772477
Twitter
E-Mail
@frankzscheile
presse@agentur-auftakt.de