TIS (Treasury Intelligence Solutions), Anbieter einer weltweit führenden Plattform für die Verwaltung von B2B Zahlungsverkehr und Cash Flows, hat 20 Mio. Dollar zusätzlicher Finanzierung erhalten. Das Geld stammt hauptsächlich aus dem Aquiline Technology Growth Fund mit dem Aquiline Capital Partners Unternehmen in ihrer Früh- und Wachstumsphase unterstützt. Damit reiht sich Aquiline in die Runde der bisherigen Investoren Target Partners, Zobito und 83North ein. 83North war an dieser Finanzierungsrunde ebenfalls beteiligt.

Mit den neuen Investitionen plant die TIS die Produktentwicklung voranzutreiben. Außerdem sollen die Vertriebsaktivitäten in Europa und den Vereinigten Staaten ausgeweitet werden, um der steigenden internationalen Nachfrage gerecht zu werden. Viele weltweit renommierte Organisationen wie Adecco Group, Bertelsmann, Hugo Boss, Fresenius, Fugro, Lanxess, ManpowerGroup, OSRAM und QIAGEN nutzen die TIS bereits, um ihre Zahlungsströme zu standardisieren, zu analysieren und die firmenweite Liquidität zu überblicken.

https://www.tis.biz