Die X-INTEGRATE GmbH zeigt auf der Hannover Messe 2018 (23.-27. April 2018) als Mitaussteller der Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH (Halle 7, Stand F11) eine Lösung für Scoring und Automatisierung. Am Stand des Spezialisten für Netzwerkkonnektivitätslösungen wird der Praxiseinsatz des Predictive Analytics-Verfahrens bei der Felss System GmbH vorgestellt. Über das Projekt informiert Wolfgang Schmidt, Geschäftsführer von X-INTEGRATE, auch in einem Vortrag auf dem „Forum Automation“ am 27.4. (14 Uhr) in Halle 14, Stand L19.

Das Predictive Analytics-Verfahren von X-INTEGRATE ersetzt klassische Prüfintervalle durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis von IBM SPSS. Der Anwender kann dadurch vorhersagen, wann es zu einem Qualitätsabfall in einer Produktionskette kommt und auf Grund dieser Informationen notwendige Wartungsprozesse wie Werkzeugwechsel und Bestellvorgänge besser planen und rechtzeitig durchführen. Die Felss Systems GmbH setzt das Verfahren auf den bei ihren Kunden betriebenen Maschinen seit einiger Zeit erfolgreich ein. Wie Maschinenbauer damit die Effizienz des Fertigungsprozesses und der Qualitätsprüfung auf ihren Anlagen erhöhen können, erklärt Wolfgang Schmidt in seinem Praxisvortrag auf dem Forum Automation.

http://www.x-integrate.com